Link verschicken   Drucken
 

Bereich Hauswirtschaft

Jugendwerkstatt - Maßnahmen zur Qualifizierung - Arbeitsfeld Hauswirtschaft / Pflege

Die Maßnahmen sollen eine Eingliederung in den Arbeitsmarkt ermöglichen bzw. auf eine anschließende Ausbildung vorbereiten. Das geschieht in Form von Arbeitsprojekten und betrieblichen Praktika, in denen fachtheoretische, soziale und handwerkliche Grundqualifikationen vermittelt werden. Die individuelle Berufswahlentscheidung wird begleitet bzw. überprüft und das Bewerbungsverhalten geschult.

 

Arbeitsbereiche und Tätigkeiten im hauswirtschaftlichen Arbeitsfeld:

  • Lebensmittelkunde
  • Nahrungszubereitung
  • Raum- und Wäschepflege
  • Umgang mit Geräten und Maschinen
  • Häusliche Dekoration, Blumenpflege u.a.m.

 

Arbeitsbereiche und Tätigkeiten im sozial-pflegerischen Arbeitsfeld:
Dieses Arbeitsfeld ist als neuer Schwerpunkt im Bereich unserer Jugendwerkstatt geplant.


Da die Berufsfelder „Hauswirtschaft“ und „Pflege“ über Schnittmengen verfügen, planen wir den bestehenden Praxisbereich „Hauswirtschaft“ zukünftig zu dem Bereich „Hauswirtschaft/ Pflege“ auszuweiten. Im Rahmen von Praktika mit kooperierenden Pflegeeinrichtungen können die

Teilnehmer der Jugendwerkstatt erste Erfahrungen in pflegerischen Berufen sammeln sowie in der Arbeit mit pflegebedürftigen Senioren Schlüsselqualifikationen erarbeiten und festigen. Zusätzlich wird interessierten Teilnehmern unserer Jugendwerkstatt eine Qualifizierung zur Betreuungskraft nach § 53c SGB XI ermöglicht, durch die eine Integration in den ersten Arbeitsmarkt erfolgen kann.    


Der geplante Bereich „Hauswirtschaft/ Pflege“ (incl. ggf. neuer Fachkräfte) soll im Verlauf der Förderperiode 2018/2020 fertig eingerichtet sein.

 

Projekte:

Nahrungszubereitung, Tischdekoration, Blumenpflege und -deko